Sommerpause

Vive l’été! La DFV va prendre le large et profiter de ce bel été… Nous vous retrouvons à la rentrée avec notre nouveau programme. Bonnes vacances à tous!

Es lebe der Sommer! Die DFV lichtet den Anker und genießt den Sommer… Pünktlich zum Herbstbeginn sind wir wieder da. Freuen Sie sich auf unser neues Programm. Ihnen allen einen wunderschönen Urlaub!

Bildhinweis: @claranot, @pittblck

„L’amitié franco-allemande est bien vivante“

Décidemment notre excursion à Soufflenheim n’est pas passée inaperçue 😉 Un grand merci à la journaliste Magali Burkhart pour ce bel article sur notre engagement et notre passion franco-allemande. C’est certain : nous retournerons bientôt en Alsace !

Voici le lien de „Maxi Flash“ le journal d’infos locals du nord Alsace : http://maxi-flash.fr/#

Demokratiefestival „Hambach!“ – sei dabei!

Aus der Region

Das Kulturbüro „Matchbox“ der Stadt Mannheim plant für September das große Demokratiesfestival „Hambach!“. Aktuell sind für die Realisierung des Projekts  verschiedene Praktika-Stellen zu besetzen. Die Bewerbungsfrist wurde bis in den Juli verlängert. Mehr Infos zum Praktikum findet Ihr hier: Praktikum_Matchbox_Hambach_2018 Bei Fragen hilft Ihnen Alena Butscher (Alena.Butscher[at]m-r-n.com)gerne weiter.

Außerdem bekommen Jugendliche zwischen 16 und 21 Jahren die Möglichkeit im Rahmen des Demokratifestivals „Hambach!“ an zahlreichen spannenden Workshops teilzunehmen. Unter Anleitung internationaler Künstler werden künstlerische Beiträge für das Festival vorbereitet. Es sind auch einige deutsch-französische Projekte dabei!
Alles zum Rahmenprogramm und den verschiedenen Workshops findet sich auf der Website: http://www.hambach-festival.de/…/ve…/hambach-workshop-woche/

Wer direkt einen Blick auf die Ausschreibung werfen möchte: HAMBACH! Workshops Ausschreibung.

Hier geht es zum Anmeldeformular: HAMBACH! Workshops Anmeldung.

Anmeldungen sind bist zum 5. August möglich.

Vive la France!

Was für ein fulminantes Wochenende liegt doch hinter uns! Ein kleiner Rückblick auf die französischen Höhepunkte dieses dritten Juli-Wochenendes.

14 juillet 2018 – Französischer Nationalfeiertag

Rencontre avec les acteurs du franco-allemand de la région Rhin-Neckar à la réception du Consul général de France à Stuttgart, Nicolas Eybalin:

Das Institut Français Mannheim hat anlässlich des Nationalfeiertags wieder zum Bal Populaire eingeladen – wir waren dabei! Ab 15 Uhr waren wir auf dem Toulonplatz in Mannheim mit einem Stand vertreten, haben französisches Savoir-Vivre verkauft, in Form von poteries aus Soufflenheim und Pastis aus der Provence, und uns über den regen Austausch mit Ihnen allen gefreut. Merci pour votre curiosité, vos idées, vos compliments, vos questions – bref pour ce riche échange ensolleilé!

 

15 juillet 2018 – FUßball-wm-finale

Am Sonntag um 17 Uhr hieß es dann „Daumen drücken“ für les Bleus! Die Stimmung unter deutsch-französischen Fans im Institut Français Mannheim war großartig! Et les Bleus ont gagné! Après 20 ans l’équipe de Didier Deschamps remporte le titre de CHAMPION DU MONDE pour la seconde fois! BRAVO!

 

Selbst dem Mannheimer Morgen ist die Jubelstimmung unter den DFV-Leuten im IF nicht verborgen geblieben!

Der Link zum RNF-Video: https://www.rnf.de/mediathek/video/wm-jubel-in-mannheim-das-finale-im-institut-francais/

Bildhinweis: Privat

Die DFV im Elsass

Les Dernières Nouvelles d’Alsace (DNA) viennent de publier un article de l’excursion de la DFV à Soufflenheim, la Cité des potiers. Décidément même en France, on parle de la DFV!

Die elsässiche Zeitung DNA spricht über die Soufflenheim-Exkursion der DFV. Nach dieser erfolgreichen Reise, werden wir auch 2019 wieder in’s Elsass fahren. Um sich rechtzeitig anzumelden, Newsletter abonnieren oder warum nicht DFV-Mitglied werden? Für nur 25 EUR im Jahr, für Studierende nur 10 EUR, viel spannende deutsch-französischen Begegnungen, Veranstaltungen usw. erleben ! Werdet teil dieser lebendigen deutsch-französischen Freundschaft!

Fêtons le 14 juillet!

Oyez, oyez braves gens ! 🎶🎶🎶
Soyez les bienvenus au bal populaire du 14 juillet organisé par l’Institut français, à Mannheim, à la Toulonplatz !
Venez découvrir au stand de la DFV des spécialités régionales… Vive la diversité des régions !
« Unie dans la diversité »

An unserem Stand beim Bal populaire auf dem Toulonplatz in Mannheim können Sie deutsch-französische Zusammenarbeit erleben und französische Regionalkultur sogar anfassen…und am Abend zu französischen Hits tanzen!

Wann: Samstag, 14. Juli 2018, ab 15 Uhr

Wo: auf dem Toulonplatz in Mannheim (vor dem Museum Zeughaus in C5)

Excursion à Soufflenheim

Veranstaltungsrückblick

Excursion à Soufflenheim, la cité des potiers : redécouverte d’un savoir-faire, échanges fructueux avec Monsieur le Maire et les habitants de Soufflenheim. Une journée conviviale riche en événements !

Die DFV-Soufflenheim-Exkursion: Einblick in die Geschichte der Töpfer seit Barbarossa, fruchtbarer Austausch mit dem Bürgermeister und den Bewohnern von Süfflum. Einen herzlichen Sommertag im schönen Elsass, Zeit zum Entschleunigen und genießen !
Hopla

Un grand merci au maire de Soufflenheim et aux habitants de Soufflenheim pour cet accueil si chaleureux!

Bildhinweis: Privat

Deutsch-Französische Bildungsfahrt nach Berlin

RÜCKBLICK

Unsere Berlin-Fahrt im Zeichen der deutsch-französischen Freundschaft war sehr fruchtbar, anregend und inspirierend. Neben Besuch und Diskussion u.a. im Bundestag, im Verteidigungsministerium, im DFJW et à l’Ambassade – évidemment – haben wir auch viele gute Gespräche mit den anderen Partnerschaftsvereinen und Vereinigungen führen können.

Lesen Sie mehr dazu: https://www.franziska-brantner.eu/2018/06/03/franzoesisch-deutscher-besuch-in-berlin/

Un grand merci à Franziska Brantner et son équipe pour l’organisation de ce voyage !

Bildhinweis: privat

Soirée sur l’ESS au château de Mannheim

Veranstaltungsrückblick

„Le but et le chemin se confondent.“
Privilégier les personnes et l’emploi plutôt que le profit, concilier utilité sociale, solidarité et performance économique. L’ESS, l’économie sociale et solidaire, est un acteur économique de poids comptant près de 2,4 millions de salariés.

La soirée de ce jeudi était consacrée à l‘ESS – l’économie sociale et solidaire – un mode d’entreprendre innovant et durable, une économie responsable de l’homme et de son environnement.
Peut-on associer défense des valeurs et performance économique ? Nous en avons longuement discuté avec notre invitée du Deutsch-Französischen Institut Ludwigsburg, Eileen Keller.


Et encore une belle soirée, de beaux échanges … que nous avons terminé en beauté à la brasserie „Tomate“ avec une table ronde!

Vivement jeudi!

Bildhinweis: Privat